Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

Datenschutzerklärung

Allgemein

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie als Nutzer unserer Webseiten über den Umfang, die Art und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten. Rechtsgrundlage dafür sind die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland. 

 

Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragte

Die verantwortliche Stelle für Ihre personenbezogenen Daten ist die Samtgemeinde Brome, Bahnhofstraße 36 in 38465 Brome. Sie können sich bei allen Fragen zum Datenschutz jederzeit auch per E-Mail direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden. Diese erreichen Sie unter: datenschutz@samtgemeinde-brome.de.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen und Angaben, über die in irgendeiner Form ein Bezug zu einer natürlichen Person hergestellt werden kann. Dazu gehören z.B. Vorname, Nachname, Anschrift und Telefonnummer oder E-Mailadresse.

 

Datenerhebung beim Besuch der Webseite

Sie können unsere Webseiten auch ohne Angabe persönlicher Daten nutzen. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden darüber folgende Daten (Logfiles) protokolliert: Datum und Uhrzeit, Name der aufgerufenen Webseite, Meldung über erfolgreichen Abruf, übertragene Datenmenge, Browsertyp und Version, Betriebssystem gespeichert. Diese Daten werden nur zum Erstellen von Webstatistiken verwendet und haben keinen Personenbezug. Eine Speicherung Ihrer IP-Adresse erfolgt nicht.

 

Umfang, Art und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Wir erheben über diese Webseiten nur personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Bei einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular ist die Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mailadresse sowie Ihr Anliegen erforderlich. Die von Ihnen bei einer Kontaktanfrage gemachten Angaben werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert.

 

Beim Login zur Nutzung des Ratsinformationssystems sind folgende Angaben zur Nutzeridentifizierung erforderlich: Vorname, Name und Ihr Kennwort. 

 

Nutzung von Cookies

Wir verwenden auf unseren Webseiten keine Cookies. 

 

Auskunft, Berichtigung, Löschung von Daten

Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Auskunft über alle Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Das Recht beinhaltet auch die Berichtigung unrichtiger Daten sowie die Löschung bzw. Sperrung von Daten. Weitere Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen stellen Sie bitte unter Angabe Ihres vollständigen Namens per Post oder E-Mail direkt an unsere Datenschutzbeauftragte: Samtgemeinde Brome, Bahnhofstraße 36 in 38465 Brome oder datenschutz@samtgemeinde-brome.de.

 

Sicherheit

Die Samtgemeinde Brome trifft umfangreiche Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt. Die getroffenen Maßnahmen werden regelmäßig überprüft und an den technologischen Fortschritt angepasst. 

Bei der Nutzung der Webseiten der Samtgemeinde Brome sind Ihre persönlichen Daten vor unberechtigtem Zugriff durch eine verschlüsselte Übertragung (SSL) geschützt.