Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

„Geben Sie Ihre Stimme ab! Entscheiden Sie mit!“

Kommunalwahlen am 11.09.2016

 

Wahlaufruf der Samtgemeindebürgermeisterin: „Geben Sie Ihre Stimme ab! Entscheiden Sie mit!“

 

Am Sonntag, den 11. September 2016, haben sie die Möglichkeit, die Abgeordneten für die kommunalen Vertretungen des Landkreises Gifhorns, der Samtgemeinde Brome sowie der Gemeinden Bergfeld, Brome, Ehra- Lessien, Parsau, Tiddische, Tülau und Rühen zu wählen.

 

Wahlberechtigt sind Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit oder EU-Bürger, wenn sie am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben. Zudem müssen sie seit mindestens drei Monaten ihren Wohnsitz in der Samtgemeinde Brome haben. In der Samtgemeinde Brome sind rund 13.200 Menschen wahlberechtigt.

 

Sie als Wählerinnen und Wähler erhalten die entsprechenden Stimmzettel für die Wahl des Gemeinderates, des Samtgemeinderates und des Kreistags. Sie können pro Stimmzettel drei Stimmen abgeben. Sie können Ihre Stimmen auf Gesamtlisten oder einzelne Kandidaten verteilen, oder Gesamtlisten und einzelnen Kandidaten bis zu drei Stimmen geben.

 

Nicht abgegebene Stimmen sind verschenkte Stimmen!

 

Zeigen Sie Ihr Interesse an Ihrer Gemeinde, Ihrer Samtgemeinde und Ihrem Kreis und entscheiden Sie mit, wer Ihre Interessen in den Gremien vertreten soll.

 

Manuela Peckmann

Samtgemeindewahlleiterin

 

 

 

 

 

zurück

Auf ein Wort...

Neues aus der Samtgemeinde

Gesprächstermin
weiter ...

Manuela Peckmann
Samtgemeindebürgermeisterin
Archiv

Bürgerbriefkasten

Lob, Ideen, Wünsche oder Kritik? Dann rein damit in den Briefkasten.
Eine schnelle Antwort ist garantiert.

108.700 Besucher

schulausfaelle.jpg




Anfahrt nach Brome