Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

Briefwahl auch im Rathaus möglich

 

Samtgemeinde Brome

 

Briefwahl auch im Rathaus möglich

Nach Zustellung der Wahlbenachrichtigungskarten bis zum 04.05.2014 besteht für die Wahlberechtigten die Möglichkeit, Briefwahlunterlagen zu beantragen. In der Regel erfolgt dann der Versand  durch die Samtgemeinde. Zusätzlich besteht die Möglichkeit,  sich die Unterlagen im Rathaus der Samtgemeinde Brome, Servicecenter, aushändigen zulassen oder dort durch Briefwahl zu wählen. Die Aushändigung der Unterlagen und die Briefwahl im Rathaus ist jedoch frühestens  ab Montag, 05. Mai 2014, 13:00 Uhr möglich, da die Stimmzettel erst dann zur Verfügung stehen.

Brome. 2014-05-02

 

 

Norbert Wilhein

Der Samtgemeindewahlleiter

 

zurück

Auf ein Wort...

Neues aus der Samtgemeinde

Gesprächstermin
weiter ...

Manuela Peckmann
Samtgemeindebürgermeisterin
Archiv

Bürgerbriefkasten

Lob, Ideen, Wünsche oder Kritik? Dann rein damit in den Briefkasten.
Eine schnelle Antwort ist garantiert.

108.700 Besucher

schulausfaelle.jpg




Anfahrt nach Brome