Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

Berichtigung der Wahlbekanntmachung und Aufforderung zum Einreichen von Wahlvorschlägen für die Direktwahl der/ des Samtgemeindebürgermeisterin/ Samtgemeindebürgermeisters

Wahlleitung

Berichtigung der Wahlbekanntmachung und Aufforderung zum Einreichen von Wahlvorschlägen für die Direktwahl der / des Samtgemeindebürgermeisterin / Samtgemeindebürgermeisters vom 21.03.2014 im Mitteilungsblatt Nr. 12/2014

 

In der Bekanntmachung zur Einreichung von Wahlvorschlägen zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Direktwahl der / des Samtgemeindebürgermeisterin / Samtgemeindebürgermeisters hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen.

Es wurde fälschlicherweise bekanntgemacht, dass die Wahlvorschläge für die Direktwahl der / des Samtgemeindebürgermeisterin / Samtgemeinde-bürgermeisters bis spätestens Montag, 08. April 2014, 18.00 Uhr, im Rathaus der Samtgemeinde Brome, Zimmer 110, Bahnhofstraße. 36, 38465 Brome, einzureichen sind.

Richtig ist jedoch, dass die Wahlvorschläge für die Direktwahl der / des Samtgemeindebürgermeisterin / Samtgemeinde-bürgermeisters bis spätestens Montag, 07. April 2014, 18.00 Uhr, im Rathaus der Samtgemeinde Brome, Zimmer 110, Bahnhofstraße. 36, 38465 Brome, einzureichen sind.

 

Brome. 2014-03-28

 

 

Norbert Wilhein

Der Samtgemeindewahlleiter

zurück

Auf ein Wort...

Neues aus der Samtgemeinde

Gesprächstermin
weiter ...

Manuela Peckmann
Samtgemeindebürgermeisterin
Archiv

Bürgerbriefkasten

Lob, Ideen, Wünsche oder Kritik? Dann rein damit in den Briefkasten.
Eine schnelle Antwort ist garantiert.

109.034 Besucher

schulausfaelle.jpg




Anfahrt nach Brome