Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

Frühschwimmaufsicht im Freibad Brome gesucht

Die Samtgemeinde Brome sucht für die neue Badesaison eine verantwortungsbewusste Aufsichtsperson für das Frühschwimmen im Freibad Brome. Die Badesaison läuft witterungsbedingt voraussichtlich vom 15. Mai bis 15. September. Das Frühschwimmen wird Montag bis Freitag in der Zeit von 6.00 bis 9.00 Uhr angeboten. Das ist gleichzeitig auch die künftige Einsatz- und Arbeitszeit der einzustellenden Schwimmaufsicht (Mehrstunden können nach Absprache durch Vertretung bei der Beckenaufsicht anfallen).

Mindestvoraussetzung für die Einstellung ist eine erfolgreiche Ausbildung zur Rettungsschwimmerin / zum Rettungsschwimmer mit dem gültigen Rettungsschwimmerabzeichen in Silber. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.

Bewerbungen bitte bis zum 21.03.2014 an die

Samtgemeinde Brome
Bahnhofstraße 36
38465 Brome

Sollten Sie interessiert sein und noch Fragen haben wenden Sie sich bitte an Klaus Hackbarth, Telefon: 05833 84129, Mail: klaus.hackbarth@samtgemeinde-brome.de

 

zurück

Auf ein Wort...

Neues aus der Samtgemeinde

Gesprächstermin
weiter ...

Manuela Peckmann
Samtgemeindebürgermeisterin
Archiv

Bürgerbriefkasten

Lob, Ideen, Wünsche oder Kritik? Dann rein damit in den Briefkasten.
Eine schnelle Antwort ist garantiert.

109.034 Besucher

schulausfaelle.jpg




Anfahrt nach Brome