Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

Neue ärztliche Notdienstnummer ab 16.04.2012

Ab dem 16.04.2012 wird im Kreis die bundesweit einheitliche zentrale Notdienstnummer 116 117 zugeschaltet. Diese löst die bisherige Notdienstnummer ab.

Dieser Notdienst ist für leichtere Fälle zuständig - bei lebensbedrohlichen Erkrankungen sollte unverzüglich der Notarzt (112) gerufen werden!

So funktioniert es:

Patienten wählen die 116 117 und müssen dann nach einer automatischen Aufforderung die Postleitzahl angeben, um an die zuständige Stelle im Kreis Gifhorn die Notdienstpraxis an der Bergstraße - weitergeleitet zu werden. Sollte die Automatik die Postleitzahl nicht erkennen, leitet sie den Ruf an ein Callcenter weiter.

 

zurück

Auf ein Wort...

Neues aus der Samtgemeinde

Gesprächstermin
weiter ...

Manuela Peckmann
Samtgemeindebürgermeisterin
Archiv

Bürgerbriefkasten

Lob, Ideen, Wünsche oder Kritik? Dann rein damit in den Briefkasten.
Eine schnelle Antwort ist garantiert.

109.050 Besucher

schulausfaelle.jpg




Anfahrt nach Brome