Bergfeld Brome Ehra-Lessien Parsau Rühen Tiddische Tülau
Bitte Suchbegriff eingeben:    
Standort:

Einhaltung der Ruhezeiten


Verbunden mit dem schönen Wetter gehen leider auch, wie alle Jahre wieder, beim Ordnungsamt der Samtgemeinde Brome vermehrt Beschwerden über Lärmbelästigungen durch den Betrieb von elektrisch bzw. durch Verbrennungsmotor angetriebenen Maschinen, aber auch durch Veranstaltungen mit Musik und guter Laune, während der „Ruhezeiten“ ein.
 
Die Samtgemeinde Brome weist auf die Bestimmungen der Verordnung über die öffentlichen Sicherheit und Ordnung der Samtgemeinde Brome hin. Die Bürger werden gebeten, die Ruhezeiten gemäß § 8 der zuvor genannten Verordnung einzuhalten.
 
Ruhezeiten sind an Werktagen die Zeiten von: 1. 13:00 bis 15:00 Uhr (Mittagsruhe) 2. 20:00 bis 07:00 Uhr (Abendruhe/ Nachtruhe) Sonn- und Feiertage unterliegen dem Schutz des Niedersächsisches Gesetz über die Sonn- und Feiertage (NFeiertagsG) in der jeweils geltenden Fassung. Dieser Schutz gilt für die Dauer von 0 bis 24 Uhr.
 
Weiterhin möchte die Samtgemeinde Brome auch in diesem Zusammenhang noch einmal auf die Immissionswerte TA-Lärm hinweisen.
Die Immissionsrichtwerte für Innenräume (gemessen wird also bei geschlossenen Türen und Fenstern) betragen einheitlich:
tagsüber: 35 dB(A) nachts: 25 dB(A)

 
Die Immissionswerte „Außen“ betragen:
                                                                              tagsüber          nachts
Industriegebiete                                                      70 dB(A)          70 dB(A)
Gewerbegebiete                                                     65 dB(A)          50 dB(A)
Mischgebiete                                                           60 dB(A)         45 dB(A)
Allgemeine Wohngebiete                                        55 dB(A)          40 dB(A)
Reine Wohngebiete                                                 50 dB(A)          35 dB(A)
Kurgebiete, Krankenhäuser, Pflegeanstalten          45 dB(A)          35 dB(A).

 
Verena Seidenberg
Fachbereich Ordnungswesen

zurück

Auf ein Wort...

Neues aus der Samtgemeinde

Gesprächstermin
weiter ...

Manuela Peckmann
Samtgemeindebürgermeisterin
Archiv

Bürgerbriefkasten

Lob, Ideen, Wünsche oder Kritik? Dann rein damit in den Briefkasten.
Eine schnelle Antwort ist garantiert.

128.787 Besucher

schulausfaelle.jpg




Anfahrt nach Brome